Top

Multiplayer

Star Citizen: Einsteiger-Angebote zum Jubiläum

Vor fünf Jahren startete Chris Roberts, der kreative Mensch hinter Titeln wie „Starlancer„, „Freelancer“ (Berater) und der „Wing Commander„-Reihe, die Kickstarter-Kampagne für sein neustes Projekt namens „Star Citizen„. Aktuell ist die Entwicklung von Star Citizen mit etwas über 170 Millionen US-Dollar durch die Spielergemeinschaft finanziert. Weitere Investoren nicht mit gerechnet. Die Spieleschmiede CIG (Cloud Imperium Games) beschäftigt inzwischen weit über 400 Mitarbeiter in Austin (Texas), L.A., Manchester und Frankfurt am Main. Anlässlich des fünfjährigen Jubiläums und der kurz bevorstehenden Veröffentlichung…

0
weiter lesen

EA fliegt die Lootbox-Bombe um die Ohren

Lootboxen sind aktuell ein heiß diskutiertes Thema. Besonders Electronic Arts (kurz EA) steht derzeit mit dem Lootbox-System von Star Wars: Battlefront II am Gamer-Pranger. Nun soll neben dem Shitstorm der Spielercommunity vor Allem ein Telefonat zwischen den CEOs von Disney und EA für die vorübergehende Deaktivierung der sogenannten Mikrotransaktionen in Battlefront II gesorgt haben.

0
weiter lesen

MISSION CONTROL geht an den Start

Wir freuen uns Euch schon wieder ein neues Format bei Nerds and Geeks vorstellen zu dürfen. Bei MISSION CONTROL dreht sich demnächst alles um das Spiel Star Citizen. Seit 2012 entwickelt Chris Robert (u.a. der Erfinder der Wing Commander Reihe) mit seiner Spieleschmiede Cloud Imperium Games das neues Weltraum-Computerspiel.

4
weiter lesen
rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide