Das Album “Operat0r” von N00bstar ist ein Chiptune Album, dessen Tracks mit dem Tracker Klystrack erstellt wurden.

Klystrack ist ein Open-Source-Tracker, der zumindest schon für Windows, Linux und Mac OS kompiliert wurde. Der Beschreibung des finnischen Entwicklers Kometbomb nach, ist Klystrack “ein Tracker, um C64-, NES- und Amigastyle Chiptunes auf einer modernen Plattform erstellen zu können“. Zusätzlich bietet der Tracker aber auch FM-Synthese und einige Effekte, sodass man Sounds und Effekte verschiedener Soundchips in einem Track munter zusammenmischen kann, bis einem auch noch der letzte Chiptune-Purist das Vertrauen entzieht! 🙂

Der für meine Wahrnehmung aktivste Musiker, der Klystrack verwendet, ist der Kanadier N00bstar aka James Clark. Das Album Operat0r ist ein solides Chiptune-Album mit sehr rhythmischen und harmonischen Tracks und einem eigenen Chiptune-Sound. (Ob dieser eigene Sound allerdings allein dem Tracker zuzurechnen ist, oder aber dem Musiker, lässt sich nicht so ohne Weiteres feststellen.)

Das Album “Operat0r” von N00bstar ist nur auf bandcamp erhältlich.

Anspieltipps:

  • Scramble
    Sehr funky! Der Track erinnert mich stellenweise an Paniq (siehe Hört, hört! | Ausgabe #50).

  • Syncronicity
    Wunderbar melodisch, rhythmisch und mit chiptune-typischen Arpeggios angereichert.

  • Modulator
    Ich mag wie die Rhythmen und Akkorde sich gegenseitig verstärken. Dann noch ein Leadinstrument mit einem abgefahrenen Solo dazu und der Track ist komplett!

  • Running Wild
    Rhythmisch energiegeladen und harmonisch-melodische, teils melancholische Melodien, ein perfekter KeyGen-Track!
  • Bonustipp: Trinity
    Eigentlich so gar nicht typisch Chiptune. Eher ein wenig Ambient und Trance. Aber genau wegen seiner Andersartigkeit steht der Track hier! 🙂

Viel Spaß beim Hören!

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Damit dieser Inhalt angezeigt werden kann, erlaube bitte Cookies und die Übertragung von Daten durch und zu Drittanbietern, indem Du unten im Informationsbanner unsere Datenschutzerklärung und die damit verbundenen technischen Maßnahmen akzeptierst.

Cover: bandcamp.com
Logo: Klystrack Homepage