Mega Man ist eine der ältesten und beliebtesten Videospielreihen des japanischen Softwarekonzern Capcom. Der blaue Kampfroboter, der in Japan aunter dem Namen Rockman (jap. ロックマン Rokkuman) bekannt ist, erschien das erste Mal 1987 auf dem Nintendo Entertainment System.

Auch 30 Jahre später ist die Reihe noch beliebt und es erscheinen Wiederauflagen, wie zuletzt im August 2015 die Mega Man Legacy Collection, welche die ersten 6 Spiele vom NES in sich vereint. Im Juni 2016 erschien mit Mighty No. 9 ein Titel, der sich an dem Klassiker stark orientierte, bei vielen Fans aber nicht dessen Klasse erreichte. Und das obwohl mit Keiji Inafune jemand beteiligt war, der schon am ersten Mega Man mitgearbeitet hatte.

Am 31. Januar 2017 ist nun mit Mega Man 2.5D ein Spiel erschienen, an dem ein kleines Team von Fans 8 Jahre gearbeitet hat. Der neue Titel unterscheidet sich in einigen Dingen von der der Originalserie: Es gibt einen lokalen Koop-Modus für zwei Spieler, in dem einer Mega Man steuert und der andere Proto Man. Den Einzelspielermodus darf man übrigens auch als Proto Man bestreiten.

Die Kameraperspektive ist im Vergleich zum Original leicht verändert und man kann sich in einem Versus-Modus im Deathmatch oder Point chase (Punktejagd) gegenseitig fertig machen, mit zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten. Der Soundtrack ist stimmig und passt wunderbar zum Retroflair, wie wir finden. Die aktuelle Version 1.0 kann u.a. über Google Drive heruntergeladen werden. Alle weiteren relevanten Informationen findet ihr auf der Webseite des Projektes.

Wer Interesse hat an dem Game hat, sollte allerdings schnell mit dem Download sein, da nicht bekannt ist wie der Markeninhaber Capcom zu diesem Fanprojekt steht und es möglicherweise in Kürze beenden könnte. Dem ebenfalls ambitionierten Fanprojekt AM2R: Another Metroid 2 Remake war im September 2016, kurz nach Veröffentlichung, von Nintendo der Saft abgedreht worden.

Quelle: petersjostrand.com

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Damit dieser Inhalt angezeigt werden kann, erlaube bitte Cookies und die Übertragung von Daten durch und zu Drittanbietern, indem Du unten im Informationsbanner unsere Datenschutzerklärung und die damit verbundenen technischen Maßnahmen akzeptierst.