Der Competition Pro ist ohne Zweifel “der” Joystick der Retro-Computer-Ära. Fast jeder Besitzer eines Heimcomputers besaß auch mindestens einen dieser Joysticks. Inzwischen besitzt das Unternehmen Speedlink die Rechte an dem Kult-Joystick und wirft zum zwanzigsten Firmenjubiläum eine Neuauflage des schier unkaputtbaren Steuerknüppels auf den Markt.

Der Joystick erscheint unter dem Namen “Competition Pro Extra” als USB-Gerät in der “Anniversary Edition“. Neben dem Stick werden auch direkt ein paar passende RetroGames dazu geliefert. Diese gibt es allerdings nur als Download wenn man sich zuvor auf der Speedlink-Website registriert hat. Enthalten sind:

  • Aquanoid 2
  • Bomberwarrior
  • Chopper Destroyer
  • Dropsector
  • Karate
  • KLIX
  • Moon Jumper
  • Mos Garden
  • Pitstart
  • Railracer
  • Rainbow Arts Peng
  • River Attack
  • Robo Dug
  • Seawolf III
  • Sokoman 5
  • Summer Games
  • Super Drive On
  • Turrican
  • Winter Games
  • Yeto

Fünf weitere Games kann man kostenlos als Bonus bekommen, wenn man auf der Aktions-Website von Speedlink einen Newsletter abonniert. Diese sind:

  • Bouldermatch 5
  • California Games
  • Jump Boy
  • Moon Battle
  • The Barbar

Bei allen Spielen handelt es sich um Versionen die für heutige Windowssysteme optimiert wurden. Natürlich funktioniert der Joystick auch mit den üblichen Emulatoren und sogar ein Einsatz an Android-Geräten ist über ein optionales USB On-The-Go Adapterkabel möglich. Das mitgelieferte Kabel ist, wie üblich, fest am Joystick verbaut und hat eine Länge von 1,8 Metern. Der Competition Pro Extra ist ab sofort in den gängigen Shops für 29,99 Euro (UVP) erhältlich.